Neuigkeiten

03.12.2018 09:18

Kinderturnen fällt heute aus

Kinderturnen fällt am 03.12.2018 aus.

Weiterlesen …

02.11.2018 14:27

Fussball: Spielortwechsel am 04.11.2018

Am Sonntag, dem 04.11.2018, spielen unsere beiden Herrenmannschaften in Böhne.

Herrenfussball

... lade Modul ...
Eintracht 04 Edertal auf FuPa

Tabelle KOL 17/18

... lade FuPa Widget ...
Eintracht 04 Edertal auf FuPa

Besucherzähler

Besucherzähler
Online:
6
Besucher heute:
8
Besucher gesamt:
85432
Zugriffe heute:
8
Zugriffe gesamt:
168158
Besucher pro Tag: Ø
38

Geschafft! Da ist der Pokal!

Pokalsieger 2015

Ganze 32 Jahre musste die Eintracht warten, nun ist er endlich wieder da, der Waldecker-Pokal. Am Pfingstmontag besiegte die Eintracht 04 Edertal die Mannschaft aus Höringhausen/ Meineringhausen mit 3:0 in Ehringen. Alle drei Tore gingen auf das Konto von Dashmir Elmazi. Das erste Tor erzielte er per Foulelfmeter, das zweite per Kopf und das letzte mit einem gekonnten Heber über den Torwart. Profitiert hat Elmazi sicherlich von einer geschlossen guten Leistung seiner Mannschaftskollegen. Ausschlaggebend war die Sicherheit in der Defensive und ein tadelloser Michael Pfeil im Tor.

Im Endspiel um den Waldecker-Pokal begegneten sich zwei ebenbürtige Gegner. Die Anfangsphase gehörte den Höringhäuser. Pfeil musste in dieser Zeit gleich zweimal sein Können unter Beweis stellen. Die Eintracht fand dann aber immer besser in das Spiel hineien und nach den beiden Toren von Elmazi kontrollierte die Eintracht das Spielgeschehen. In der zweiten Halbzeit versuchte der Gegner den Rückstand noch aufzuholen. Der Wille der Eintrachter Spieler, diesen Pokal in den Händen zu halten, führte dazu, dass nichts mehr anbrannte. Dieser Pokal musste endlich wieder zur Eintracht, und so kam es schließlich. Nach Elmazis drittem Treffer war es allem klar - dies konnte die Eintracht nicht mehr verlieren. Der Spielführer Sebastian Brindöpke holte den Waldecker-Pokal bei den Ausrichtern ab, um damit erstmal Bierduschen zu verteilen.

 

Wir gratulieren den Spielern der Eintracht 04 Edertal und dem Trainer Frank Vester zu diesem großartigen Erfolg!

Der Heber zum 3:0 durch Dashmir Elmazi